Markiert: 5 Millionen Euro an Spielsüchtigen zurückzahlen